Klinik und Poliklinik für Endokrinologie und Nephrologie - Sektion Nephrologie
 Universitätsmedizin Leipzig

Ferien-/Gastdialysen

Für Dialysepatienten, die für einen Aufenthalt in Leipzig eine vorübergehende Dialysebehandlung in unserem Zentrum benötigen, bieten wir die Möglichkeit der Ferien-/Gastdialysen.

Ferien- bzw. Gastdialysen werden über unser ambulantes KfH-Nierenzentrum gewährleistet.

Dialysezeiten

Die regulären Dialysen finden von Montag bis Freitag von 7.00-19.00 Uhr und am Sonnabend von 7.00-17.30 Uhr statt (zwei Schichten pro Dialysetag).

Jede Form der Dialyse einschließlich HDF-Verfahren sind vorhanden. Individuelle Behandlungszeiten können nach Absprache festgelegt werden. Außerhalb des regulären Betriebs führen wir gewöhnlich keine Dialysen durch. Unser Dialysedienst ist auch für unsere Gastpatienten rund um die Uhr erreichbar.

Mitzubringende Unterlagen

  • Überweisungsschein von Ihrem Heimatzentrum
  • Ihre verordneten Epo-Spritzen (können bei uns gelagert werden)
  • Einen aktuellen Arztbrief mit Dialyseprotokoll von Ihrem Heimatzentrum (kann auch vorher über +49 (0)341 / 97-13189 gefaxt werden)

Falls Sie an einer Gastdialyse interessiert sind, können Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 7.00-19.00 Uhr und am Sonnabend von 7.00-17.30 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0)341 / 97-13174 erreichen.

Parkmöglichkeiten

Genau wie die stationäre Dialyse befindet sich auch die KfH-Dialyse im gleichen Klinikgebäude im Souterrainbereich. Direkt vor dem Dialysezentrum finden Sie Parkplätze (für Patienten). Aufgrund der hohen Frequentierung der Plätze empfiehlt sich vorher die telefonische Absprache, ob die Parkplätze verfügbar sind bzw. wo weitere Parkmöglichkeiten bestehen.

Hier finden Sie weitere Kontaktmöglichkeiten.

 
Letzte Änderung: 15.04.2015, 15:55 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Endokrinologie und Nephrologie - Sektion Nephrologie